Mitmachen
Artikel

Durchführung Delegiertenversammlung 04. November

Der Parteileitungsausschuss hat auf Basis der aktuellen Corona – Massnahmen die Situation beurteilt und entschieden die Delegiertenversammlung unter einem strengen Schutzkonzept durchzuführen.

Geschätzte Delegierte

Bundesrat und Kantonsregierung haben diese Woche die Massnahmen im Kampf gegen das Virus deutlich verschärft. Angesichts der stark steigenden Hospitalisationsquote sind die Massnahmen nachvollziehbar und auch nötig.

Vor diesem Hintergrund hat der Parteileitungsausschuss die Situation neu beurteilt und entschieden, die Delegiertenversammlung fast wie geplant durchzuführen. Neu gilt ein strenges Schutzkonzept, welches strikte umgesetzt wird. Das Dokument liegt diesem Schreiben bei. Das Konzept geht in einzelnen Bereichen weiter als gefordert, setzt jedoch die Absicht hinter den Behördlichen vorgaben, nämlich den ungeschützten Kontakt zu vermeiden, konsequent um. Wir setzen auf eine hohe Eigenverantwortung und bitten alle, sich strikt an die Vorgaben zu halten. Wer gesundheitlich angeschlagen ist, soll doch bitte zu Hause bleiben!

Wie bereits erwähnt, steht die Parteileitung hinter den von den Behörden angeordneten Massnahmen. Da wir aber nicht wissen wann diese Krise ausgestanden ist, gibt es nur eine Chance: Wir müssen lernen mit dem Virus umzugehen und zu leben, wir können uns nicht ewig davor verstecken und dabei auch noch wichtige Wirtschaftszweige wie z.B. unsere Gastronomie sterben lassen. Das Schutzkonzept hilft uns, das Ansteckungsrisiko auf ein Minimum zu senken, ein Restrisiko kann aber nie ausgeschlossen werden. Das ständige Tragen der Maske ist lästig und unschön, gehört aber wohl oder übel für einige Zeit zu unserem „Sackbefehl“. Jedenfalls möchten wir ein Zeichen setzen und zeigen, dass wir unsere Gesellschaft und Kultur trotz Virus nicht kaputt machen lassen.

Bezüglich der anstehenden GV werden wir zeitnah informieren, wie die Durchführung organisiert werden kann. Nun freue ich mich auf möglichst zahlreiche Teilnahme und vor allem spannende Diskussionen.

Für den Vorstand
Anick Reto Volger
Präsident SVP AR

Artikel teilen
Kategorien
#allgemein
weiterlesen
Kontakt
SVP Appenzell Ausserrhoden
Teufenbergstr. 399
9105 Schönengrund
Telefon
079 711 52 02
E-Mail
Social Media

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden